Neu

Dragon / WWII 5cm Pak 38 im Maßstab 1:6

Artikel-Nr.: Dragon :540075016

Auf Lager

79,99
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand


Produktdetails

Detaillierter Plastikmodellbausatz

  • Maße (Verpackung): 53,5 x 33 x 13,5 cm
  • Gewicht inkl. Verpackung: 2124,7 g

Merkmale:
- Hohle Kanonenmündung
- Die Waffe kann in jeden Winkel angehoben werden
- Waffenwiege mit Handrädern
- Waffenschild maßstabsgetreu
- Untere Panzerklappe des Geschützschildes ist beweglich
- Fein detaillierte Räder
- Bewegliche Waffe stößt wie die echte zurück
- Beweglicher Geschützverschluss kann offen/geschlossen angezeigt werden
- Bewegliche Geschützspuren können im Kampf- oder Reisemodus positioniert werden

Dank ihres größeren Maßstabs bietet Dragons 1/6-Sortiment an Waffen und leichter Ausrüstung Sammlern atemberaubende Details und Realismus. Die allerneueste Waffe, mit der die Reihen aufgestockt werden, ist eine 5-cm-Panzerabwehrkanone vom Typ PaK 38. Dies war eine gezogene Waffe, die im Sommer 1940 bei den Truppen eingeführt wurde und im Vergleich zum etablierten 3,7-cm-PaK 35/36 eine deutlich verbesserte Durchschlagskraft bot. Einer seiner ersten Kampftests fand 1941 während der Invasion in Russland statt, wo er sich als die einzige deutsche Waffe erwies, die es mit den schwereren sowjetischen Panzerkonstruktionen aufnehmen konnte, die zum ersten Mal angetroffen wurden. Mit 830 kg war sie leicht, mobil und besaß eine niedrige Silhouette, alles wichtige Faktoren für eine Panzerabwehrwaffe. Die Waffe der Rheinmetall-Borsig AG konnte den sowjetischen T-34 ausschalten, wenn Panzergranate 40-Munition mit Wolframkern verwendet wurde. Obwohl im Laufe des Zweiten Weltkriegs schwerere Panzerabwehrwaffen wie die 7,5-cm-PaK 40 eingeführt wurden, dienten einige PaK 38 bis zum Ende.

Das 1/6-Modell von Dragon enthält alle Besonderheiten der PaK 38, einschließlich des doppellagigen Waffenschilds. Dieser Schild ist in maßstabsgetreuer Dicke gefertigt, während die Waffenwiege und filigrane Details wie die Handräder sehr detailliert sind. Der Split-Trail-Wagen ist gut verarbeitet und bietet Modellbauern die Wahl, die Waffe in Reise- oder Kampfkonfigurationen auszustellen. Das Modell verfügt über gut dargestellte Stahlräder, während das hohle Kanonenrohr des Kalibers L/60 mit einer scharf definierten Mündungsbremse ausgestattet ist. Das Geschütz kann genau wie das Original queren, angehoben und abgesenkt werden, während sich die aufklappbare untere Panzerplatte ebenfalls entfalten kann. Zu den weiteren neuartigen Merkmalen gehört ein Verschluss, der offen oder geschlossen dargestellt werden kann, und die Waffe schlägt auch authentisch zurück. Dragons große Version dieser wichtigen deutschen Panzerabwehrwaffe ist wunderschön produziert, und entweder alleine oder mit geeigneten deutschen Figuren bemannt, schafft sie ein ziemlich beeindruckendes Spektakel!

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Maßstab 1:6 Fahrzeuge-Geschütze